Postleitzahl: 1968
Ort: Senftenberg

Werkstatt für Menschen mit Behinderung

Die Integrationswerkstätten g GmbH Niederlausitz ist eine von der Bundesagentur für Arbeit anerkannte Werkstatt für Menschen mit Behinderungen. Sie bietet Menschen, die auf Grund ihrer Behinderung nicht, noch nicht oder noch nicht wieder auf dem ersten Arbeitsmarkt tätig werden können, einen Werkstattplatz unter geschützten Bedingungen, berufliche Bildung und Betreuung für schwerst- mehrfach behinderte Menschen. Außerdem ist sie Träger verschiedener Wohnformen. Derzeit werden in den Integrationswerkstätten g GmbH Niederlausitz etwa 400 Menschen mit Behinderung beschäftigt beziehungsweise betreut.

Freiwilligendienste sind in den Integrationswerkstätten in unterschiedlichen Bereichen und auch mit unterschiedlichen inhaltlichen Schwerpunkten möglich. Ein Einsatz ist im Werkstattbereich, in der beruflichen Bildung oder im Förderbereich (Betreuung von Menschen mit schwersten/ mehrfachen Behinderungen) möglich. Grundsätzlich steht stets die Arbeit für und mit Menschen mit Behinderungen im Fokus. Die Aufgaben im Freiwilligendienst sind vielfältig und abwechslungsreich. Als gute Voraussetzung sollten Verantwortungsbewusstsein, Toleranz und Freude an der Arbeit mit anderen Menschen mitgebracht werden.